Wir freuen uns auf Saskia Jabin!

''Moin, ich bin Saskia!
Im Februar 2014 erhielt ich als gelernte Biochemikerin, die Chance in der Firmenzentrale von Upstalsboom im Ferienwohnungsbereich als Quereinsteigerin meinen persönlichen Upstalsboom Weg zu starten.
Mein befristeter Arbeitsvertrag, welcher vor meiner anstehenden Elternzeit geendete hätte, wurde ohne Zweifel Seitens Upstalsboom unbefristet verlängert.
Ganz im Sinne des Upstalsboom Weges wurden meine Talente und Stärken u.a.  durch die Teilnahmen am Upstalsboom-Curriculum, die Entwicklungswerkstatt, sowie ein internes Coaching gefördert.
Die Möglichkeiten mich permanent persönlich und beruflich weiterzuentwickeln, das in mich gesteckte Vertrauen zu spüren, sowie Verantwortung für verschieden Projektarbeiten übernehmen zu können, bestätigen mich, bei Upstalsboom am richtigen Platz angekommen zu sein.
Die stärkste gegenseitige Offenheit und Wertschätzung im Team erfuhr ich, als wir als erster Bereich (Ferienwohnung Verwaltung) gemeinsam unsere Gehälter offen gelegt und eine eigene Gehaltsstruktur erarbeitet haben.
 
Mein Herzensprojekt „Hospiz- Gemeinsam Gutes bewirken“ , konnte ich dank der Unterstützung von Upstalsboom und den Eigentümern der jeweiligen Ferienwohnung, welche wir in ihrem Namen vermieten und vermitteln, ins Leben rufen.
Seit Januar 2017 ist es uns möglich einigen Familien mit schwer und unheilbar erkrankten Kindern ausgewählte Ferienwohnungen bis zu 7 Tage kostenlos zur Verfügung zu stellen.
Diesen Familien bzw. Familienangehörigen können wir Momente des gemeinsamen Glücks und der Entspannung schenken.
Ich schätze und lebe sehr gerne die von Upstalsboom gegebenen Möglichkeiten sich im Rahmen von "Der Norden tut Gutes" sozial zu engagieren und einen Beitrag für die Gesellschaft zu liefern (z.B. bei der Emder Tafel, dem Upstalsboom Spendenflohmarkt und weitere Projekte für Kinder aus sozial benachteiligten Familien).
 
Ich freue mich, meine Erfahrungen mit Menschen zu teilen und so vielleicht Impulse für gelingendere Beziehungen zu geben. ''