Wir freuen uns auf Jenna Judd! 

Nachdem sie 18 Jahre in der Modebranche gearbeitet hatte, kündigte sie ihren Job. Jenna konnte die dortigen ethischen und ökologischen Missbräuche der Branche nicht länger ertragen. Bevor sie 2016 mit ihrem Ehemann das Umwelt-Community-Projekt “zerowasteXchange” gründete, war sie 18 Monate freiwillig im Bereich Umweltaktivismus aktiv. Heute arbeitet sie als Community Managerin bei ThoughtWorks Hamburg. Ihr Fokus liegt auf der Integration von sozialer und wirtschaftlicher Gerechtigkeit im Bereich Umweltschutz.