Wir freuen uns auf Hanna Tempelhagen! 

Als amtierende deutsche Meisterin im Marathon (w35) weiß Hanna sehr genau, worauf es ankommt, wenn es drauf ankommt. Klare Zielsetzung, Fokus, Durchhaltevermögen, Ruhe und Gelassenheit, gute Selbsteinschätzung - um nur ein paar Qualitäten zu nennen, die sich alle auch auf unsere Arbeitswelt übertragen lassen. Hanna arbeitete in unterschiedlichen Positionen im Digitalbereich, sowohl in Startups, Konzernen, Strategieberatungen als auch in Digitalagenturen - dort zuletzt mit Teamleitungsfunktion. Erste Erfahrungen mit Meditation und der Wirkung auf Körper und Geist, sammelte sie während ihres BWL Studiums. Die Erkenntnis, dass sich gleiche Handlungen bzw. Reaktionen immer wieder wie ein Muster abspielten, obwohl der Kontext ein ganz anderer war, erweckte in ihr den tiefen Wunsch, diese Verhaltensmuster zu verändern und den Umgang mit ihren eigenen Stressoren zu verändern - für mehr Ruhe, Gelassenheit und Lebensqualität. So vertiefte Hanna ihre Meditationspraxis durch mehrjährige Ausbildungen in unterschiedlichen Formen, Workshops, Retreats und Seminaren. Sie ist zertifizierte MBSR Lehrerin, Trainerin für Achtsamkeit am Arbeitsplatz (TAA i.A.) und festigt ihre Praxis durch tägliches Üben und qualifizierte Fortbildungen und Trainings im In- und Ausland.

 „Mir liegt es am Herzen, dass die Menschen, die zu mir kommen, wirklich gesehen werden.“