UNSERE PANELS

WAS IHR ERWARTEN KÖNNT


Neben spannenden Keynotes haben wir auch tolle & inspirierende Panels für Euch organisiert.


Die Panels finden sowohl auf unserer „Future World“-Bühne im 1. OG als auch auf unserer „Mindfulness Bühne“ im 2. OG statt. 


Die Themen und Persönlichkeiten in unseren Panels sind sehr facettenreich, bunt und laden auf jeden Fall zum Mitdenken und Mitmachen an:


  • Mut zum Machen- warum ist soziales Engagement so wichtig?
  • Frauenmacht – wie schaffen wir Gleichberechtigung?
  • Impact Hub- Wie funktioniert Impact Unternehmertum?
  • New Age- Wie können wir Alter neu denken?
  • Sinn mit Gewinn – Wie geht nachhaltig wirtschaften und investieren?
  • Climate Hub – How can we stop Climate Change?
  • Ernährung – Wie esse ich achtsamer?
  • Bewusster Konsum – Wie wird der Kassenzettel zum Stimmzettel?


Mit frischem Input zu diesen Themen, möchten wir zusammen mit Euch diskutieren und in die Umsetzung kommen. 






Wann hast du dir das letzte Mal gesagt, dass sich etwas ändern muss? Und wie oft hast du es anschließend auch tatsächlich umgesetzt? Die besten Ideen, Träume und Wünsche scheitern leider viel zu häufig an der eigentlichen Verwirklichung. In unserem Panel “Mut zum Machen” sprechen wir mit großartigen Macher*innen, die den Mut gefunden haben, ihre Ideen umzusetzen, um damit die Welt ein klein bisschen besser zu machen. Dabei liegt der Fokus insbesondere auf dem Dialog mit dem Publikum - eure Fragen rund ums Thema Ehrenamt, Aktivismus und Social Entrepreneurship  sind explizit gewünscht. Lasst uns gemeinsam anpacken und #einfachmachen.


Gäste: Dannie Quilitzsch (Warchild), Janina Alff (Hanseatic Help), Jannes Vahl (clubkinder), Oli Rößling (12min.me), Kübra Gümüsay (Journalistin & Aktivistin)


Moderation:    Linda-Maraike Plath (weciety & SEEd)

Wann:              11.10 Uhr - 11:50 Uhr

Wo:                   FUTURE WORLD - 1. Stock



Die Gleichstellung von Frauen und Männer ist noch lange nicht erreicht. „Das wollen wir ändern“, sagt Fegebank. Katharina Fegebank ist eine deutsche Politikerin der Partei Bündnis 90/Die Grünen Hamburg und seit 2015 Zweite Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg und Senatorin der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung im Hamburger Senat. Wir sprechen mit Katharina Fegebank im Interview über ihr Leben als Mutter, Gleichstellung, ihre Ziele für Hamburg und den Höhenflug der Grünen.

 

Gast: Katharina Fegebank (Zweite Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg und Senatorin der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung)

Moderation:    Linda Brack (#Frauenmacht)

Wann:              12.10 Uhr - 12:50 Uhr

Wo:                   FUTURE WORLD - 1. Stock

Wie soll das Alter(n) in Zukunft aussehen? Diese Frage müssen wir uns unausweichlich früher oder später stellen. Welche Ansätze wir verfolgen können und sollten, um das Alter(n) wieder menschlicher zu gestalten zeigen uns drei ganz fantastische Menschen auf: Uta Kirchner von Care4Me ist extra aus Berlin angereist, sie beschäftigt sich schon seit einigen Jahren intensivst mit Pflege auf Augenhöhe.  Eine Macherin ist auch Mitra Kassai - sie kommt ursprünglich aus der Musikbranche, hat dann aber die Initiative OLL INKLUSIV ins Leben gerufen. OLL INKLUSIV geht es darum, wie man Senioren & Senioritas und Menschen 60+ ins aktuelle Geschehen einbezieht. Die dritte Perspektive auf das Altern und insbesondere auf die Pflege gibt uns Enno Bassen vom Startup curilab. Er hat sich zum Ziel gesetzt, Pflege digital zu denken. Gemeinsam werden wir diskutieren, was aktuell in der Pflege falsch läuft, wo uns andere Länder voraus sind und wie wir den richtigen Ton und Umgang mit den älteren Mitgliedern unserer Gesellschaft finden und welche Chancen und Potenziale die Digitalisierung für die Pflege- und Gesundheitsbranche bietet.


Gäste: Enno Bassen (curilab), Mitra Kassai (OLL INKLUSIV), Uta Kirchner (care4me)


Moderation:    Tatjana Büchler (weciety & NMA)

Wann:              15.10 Uhr - 15:50 Uhr

Wo:                   FUTURE WORLD - 1. Stock

Grüne Geldanlagen sind im Trend. Doch wann ist ein Investment grün und wie können Unternehmen überhaupt nachhaltig sein und trotzdem Gewinne erwirtschaften? Diese Fragen und welche Rolle die Eigentumsstruktur eines Unternehmens dabei spielt, wollen wir mit unseren Expertinnen und Experten beleuchten. Dabei gibt es viel Zeit für Fragen aus dem Publikum.


Gäste: Jakob Berndt (tomorrow), Achim Hensen (Pupose), Alexander Meyer zum Felde (BCG), Dani Parthum (Geldfrau)


Moderation:    Hanna Asmussen (weciety & localyze)

Wann:              16.10 Uhr - 16:50 Uhr

Wo:                   FUTURE WORLD - 1. Stock

The Climate Hub Hamburg wants  to empower us with solutions to make a real difference and build a world where human prosperity and nature preservation go hand in hand, where climate action is a social norm. Sustainability and climate justice have become hot topics in the last few months. More and more people are realising that the future of humanity is endangered without climate action. And, more importantly, more and more people are starting to take action and change their behaviour. Critical mass and media presence are fundamental to spread awareness and ensure accountability, but can we hope to build a better tomorrow by individual action alone, while the same socio-economic system that brought us to this point remains in place? In this panel, we want to address the full picture: the intersection of social and climate justice, the real impact of individual action and the role of our socio-economic system, and the importance of inclusion, self-care, and community.


Guests: Andrea Catalina Fajardo (CH), Jenna Judd (Thoughtworks), Marcell Keiffenheim (Greenpeace energy), Nico Scagliarni (CH), Patryk Kubiczek (CH), Ralf Martin Koscheike (CH)


Moderation:     Nico Scagliarini (Climate Hub, Changestarters Hamburg)

When:               17.05 Uhr bis 17:55 Uhr

Where:              FUTURE WORLD  – 1st  Floor



Essen ist Genuss. Essen ist Kultur. Essen ist lebenswichtig. Kennt ihr das: Netflix an und wahllos Dinge reinschaufeln? Zwischendurch mit Smartphone in der Hand den Teller geleert? So abgelenkt zu essen verwirrt unsere Verbindung zwischen Körper und Gehirn. Zu gesunden Ernährungsweisen gibt es zig Millionen Theorien, die viele einfach überfordern. Dabei kommen etliche ethische Fragen wie Regionalität oder Fleischkonsum auf. Wir haben uns mit Aljoscha von veganistungesund, der Sinnfluencerin Charlotte und Josephine von Prana up your life drei Vorbilder auf diesem Gebiet rausgefischt und freuen uns sehr auf diese Diskussionsrunde. Mit ihnen werden wir die Frage diskutieren: Wie kann ich achtsamer essen – nach innen und außen?


Gäste Aljoscha Muttardi (Gründer veganistungesund), Charlotte Weise (Studentin & Sinnfluencerin), Josephine Jeß (Gründerin Prana up your life)

 

Moderation:    Lena Bücker (weciety, Impact Hub & XING)

Wann:              17.10 Uhr bis 17:50 Uhr

Wo:                   MINDFULNESS WORLD  – 2. Stock

Verpackt oder unverpackt? Einmal um die Erde geflogen oder doch regional? Konventionell oder bio? Slow oder fast fashion? Täglich fällen wir unglaublich viele Kaufentscheidungen, mit denen wir jedes Mal ein Zeichen setzen. Nicht nur für etwas, sondern auch entschieden gegen etwas. Wenn wir bewusst hinterfragen und gezielt konsumieren werden “gute” Produkte gefördert und die “schlechten” Alternativprodukte bleiben im besten Fall im Regal. Bei jeder Kaufentscheidung bestimmen wir mit, ob beispielsweise Ressourcen geschützt und faire Arbeitsbedingungen gewährleistet werden – oder eben nicht. Aber wie viel Macht haben wir als Verbraucher wirklich? Wie schaffen wir den Wandel in der Konsumgesellschaft? „Wie kann der Kassenzettel zum Stimmzettel werden?“ Diese spannende Frage diskutieren wir mit vier Unternehmern, die sich bewusst dafür entschieden haben verantwortungsbewusst gegenüber Mensch und Umwelt zu agieren und nachhaltigen Produkten einen Marktplatz bieten.


Gäste: Cordelia Röders-Arnold (Einhorn), Felix Leonhardt (lycka), Mimi Sewalski (avocadostore), Mar Navajas Garcia (terrorists of beauty


Moderation:   Frithjof Petersen  (weciety & HARDCORK)

Wann:             18.10 Uhr - 18:50 Uhr

Wo:                  FUTURE WORLD - 1. Stock